Hochzeitsfotograf Zürich Thead Photography » Professioneller Hochzeitsfotograf in Zürich

Winterhochzeit am Fusse des Pilatus

Marie-Gabrielle und Martin wollten ihren grossen Tag mit zwei Hochzeitszeremonien feiern. So haben wir früh am Morgen mit den Vorbereitungen begonnen, um danach im Standesamt Luzern die zivile Trauung im engen Familienkreis zu begehen. Dann ging es weiter ins tief verschneite Eigenthal, wo die beiden sich in der hübschen Kapelle im Beisein von Familie und Freunden das zweite Ja-Wort gaben. Mit der Kutschenfahrt durch die Schneelandschaft kam richtig märchenhafte Stimmung auf, die mit einem lustigen und gemütlichen Abend gekrönt wurde.  So habe ich diese Hochzeit im Schnee sehr genossen, obwohl es mit -9°C sehr kalt war.

Allen Fotografen, die solche Schneehochzeiten fotografieren, empfehle ich, folgende drei Dinge nebst der Fotoausrüstung unbedingt mitzubringen:

  • Professionelle Fotografen-Handschuhe, bei welchen sich die Zeigefinger-Spitze auspacken lässt
  • Gute Schneeketten, um spät abends wieder nach Hause zu kommen
  • Einen tüchtigen Foto-Assistenten, der hilft, die ganze Foto-Ausrüstung aus der Kälte herein und wieder zurück zu schleppen – damit du an der Wärme bleiben und eine heisse Schoggi trinken kannst 😉

(Keine Sorge, mein Assistent weiss, dass ich ihn sehr schätze!)

TheadPhotography

Kontakt
SharePinterestBack To Top
A k t u e l l